No Items in Cart
Sign In
Loading Profile
Deutsch

Beschreibung des Verhaltenskodex von Kennametal

Unser Kodex für Geschäftsethik und Verhalten am Arbeitsplatz ist ein wesentlicher Bestandteil des Kennametal Value Business System (KVBS). Der Kodex beschreibt die Wichtigkeit der fairen Behandlung und der Einhaltung von Richtlinien in allen Bereichen von Kennametals Geschäften und legt den Schwerpunkt auf das Konzept, einfach die richtige Entscheidung zu treffen – jeden Tag.

Kennametal fordert seine Mitarbeiter zur Befolgung des Kodex für Geschäftsethik und Verhalten am Arbeitsplatz auf, um sicherzustellen, dass wir unsere besondere ethische Kultur beibehalten. Mitarbeiter und andere Personen können sich über die Kodex Broschüre informieren oder sich bei Fragen zu ethischem Verhalten an das Office of Ethics & Compliance wenden.

Entscheidende Werte

Integrität: andere fair behandeln, Vertrauen zeigen und stets korrekt handeln

Arbeitsumfeld: auf den Schutz natürlicher Ressourcen und unserer Umwelt achten

Kunden: ihre Geschäfte verstehen, auf ihre Bedürfnisse eingehen und ihnen Mehrwert bieten, um sie für den Wettbewerb zu stärken

Innovation: Kreativität fördern, seine Denkweise nicht durch etablierte Grenzen einschränken lassen und kontrollierte Risiken eingehen, um sich von der Konkurrenz abzusetzen

Mitarbeiter: hart arbeiten, um die besten Mitarbeiter anzuziehen, zu motivieren, zu fördern und zu binden, sowie ihnen einen integrativen Arbeitsplatz bieten, der ihnen die Möglichkeit kontinuierlicher Weiterbildung gibt

Leistung: erstklassige Ergebnisse durch uneingeschränktes Befolgen unserer Vorgaben und konstantes Einhalten unserer formulierten Ziele zur Förderung einer leistungs- und verantwortungsorientierten Kultur

Ethik HelpLine nach Ländern

Fragen können anonym und vertraulich an das Büro für für Geschäftsethik und Verhalten am Arbeitsplatz eingereicht werden. Dazu einfach unsere online portal verwenden: kennametal.ethicspoint.com .

Kennametal’s Richtlinien zum Schutz vor Gegenmaßnahmen und Verpflichtung zur Berichterstattung