Verschleißschutz

road_planing_machine-orig

Wenn Ihre Maschinen auf Grund von Verschleiß nicht mehr funktionieren, kommen Produktionsausfälle und Reparaturkosten auf Sie zu. Die KenCast™ Verschleißschutzteile von Kennametal schützen Ihre Maschinen und verhindern so ungeplante Stillstandzeiten – bei jedem Wetter.

KenCast™  Verschleißschutzteile

KenCast ist unser patentiertes, einzigartiges Verschleißschutzprodukt aus Wolframkarbid, das einen vorzeitigen Verschleißschaden an Ihren Maschinen verhindert und so gewährleistet, dass sich die Investition in Ihre Maschinen auch wirklich lohnt.

Wir nehmen Partikel aus Wolframkarbid und binden sie metallurgisch an luftgehärteten Stahl. Das Ergebnis ist ein Verbundwerkstoff, der extrem abrasionsfest und schlagzäh ist.

Vor der ersten Verwendung sieht die Außenfläche des KenCast Bauteils glatt aus, denn die Hartmetallpartikel sind noch eingeschlossen. Bei der Verwendung nutzt sich die Außenschicht aus Stahl nach und nach ab. Dabei werden die Partikel aus Wolframkarbid freigelegt. Diese Partikel schützen Ihre Maschinen bei abrasiven Anwendungen und sorgen so für eine längere Standzeit.

Kunden stellen oftmals erheblich längere Standzeiten bei ihren mit KenCast Produkten geschützten Bauteilen fest. Die KenCast Produkte sind in Standardgrößen, aber auch in benutzerdefinierten Größen für Ihre Maschinen erhältlich. KenCast lässt sich einfach verschweißen und erweist sich selbst unter schwierigen Straßenbaubedingungen als äußerst haltbar.

Verwenden Sie KenCast:

  • für Stoßbleche
  • für Bremskeile
  • als Schnellwechsel-Blockbasisschutz
  • als Sockelschutz
  • für Seitenreinigungsleisten