No Items in Cart
Sign In
Loading Profile
Deutsch
COVID-19: Wie Kennametal reagiert

Datenschutzrichtlinie – Kennametal-Website

I. Allgemeines
Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, wie Kennametal (nachfolgend als „uns“ oder „wir“ oder „Datenverantwortlicher“ bezeichnet) Ihre personenbezogenen Daten verwendet, wenn Sie sein/e/n Website, Kontaktformular, Newsletter, Webshop oder Chat-Tool verwenden oder um Informationen bitten.

Kennametal Inc. und all seine Tochtergesellschaften 1600 Technology Way,
Latrobe, PA 15650,
USA

II. Zwecke und Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Wenn Sie Ihre Zustimmung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegeben haben, ist Ihre freiwillig gegebene Zustimmung die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung gemäß Art. 6 (1) (a) DSGVO.
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Abschluss oder zur Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen ist Art. 6 (1) (b) der DSGVO.
Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist (z. B. für die Speicherung Ihrer Daten), sind wir verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 (1) (c) DSGVO zu verarbeiten.
Darüber hinaus verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zum Schutz unserer rechtmäßigen Interessen und des rechtmäßigen Interesses Dritter gemäß Art. 6 (1) (f) DSGVO. Solche rechtmäßigen Interessen sind die Aufrechterhaltung der Funktionalität unserer IT-Systeme, aber auch die Vermarktung unserer Produkte und Services und die gesetzlich erforderliche Dokumentation von Geschäftskontakten.

1. Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Website und bei der Nutzung der Dienste auf unserer Website
Wenn Sie unsere Website aufrufen, überträgt Ihr Browser bestimmte Daten an unseren Webserver. Dies geschieht aus technischen Gründen und ist erforderlich, um Ihnen die gewünschten Informationen zur Verfügung zu stellen. Damit Sie leichter auf die Website zugreifen können, werden die folgenden Daten eingeholt, kurz gespeichert und verwendet:

IP-Adresse
Datum und Uhrzeit des Zugriffs
Zeitzonenunterschied zur Greenwich-Zeit (GMT)
Aufgerufener Inhalt (bestimmte Seite)
Status des Zugriffs/HTTP-Statuscode
Übertragenes Datenvolumen
Website, die den Zugriff anfordert
Browser, Spracheinstellungen, Browserversion, Betriebssystem und Benutzeroberfläche
Zudem speichern wir solche Daten zum Schutz unserer rechtmäßigen Interessen für einen beschränkten Zeitraum, damit wir im Falle eines tatsächlichen oder versuchten, unautorisierten Zugriffs auf unsere Server personenbezogene Daten zurückverfolgen können.
Gemäß Art. 6(1) (b) und (f) DSGVO ist es uns erlaubt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten. 1

1.1 Cookies
Diese Website verwendet sogenannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die im Speicher Ihres Endgeräts über Ihren Browser gespeichert werden. Cookies können Programme weder ausführen, noch Viren an Ihren Computer übertragen. Sie sollen das Internetangebot lediglich benutzerfreundlicher und insgesamt effektiver machen.
Angesichts der Wichtigkeit von personenbezogenen Daten und unserer Verpflichtung zur Transparenz informieren wir Sie nachstehend über Cookies, wie wir diese auf unserer Website verwenden und welche Optionen Ihnen zur Verfügung stehen, wenn Sie Cookies – trotz ihrer Vorteile – deaktivieren möchten. Wenn Sie Cookies nicht laut nachstehender Beschreibung deaktivieren oder deren Verwendung ablehnen, nehmen wir an, dass Sie die Cookies, die wir auf unserer Website verwenden, akzeptieren.

1.1.1 Terminologie
Um zu verstehen, was Cookies sind und wie wir diese verwenden, kann es hilfreich sein, einige diesbezügliche Begriffe zu kennen:
• Cookies, die das Unternehmen, welches die von Ihnen besuchte Website betreibt, auf Ihrem Gerät installiert, werden als „First-Party-Cookies“ bezeichnet.
• Cookies, die auf Ihrem Gerät über die von Ihnen besuchte Website von einem anderen Unternehmen installiert werden, heißen „Third-Party-Cookies“. Ein Beispiel hierfür ist ein Cookie, das von einem speziellen Unternehmen für Website-Analysen gesetzt wird, das dem Eigentümer der Website Daten über die Anzahl der Besucher auf seiner Website zur Verfügung stellt.
• Sogenannte „residente Cookies“ bleiben auch dann auf Ihrem Gerät, wenn Sie Ihren Internetbrowser bereits geschlossen haben. Sie werden jedes Mal aktiviert, wenn Sie die Website aufrufen, die dieses bestimmte Cookie erstellt hat. Beispiel: Wenn ein „residentes Cookie“ auf einer Website zum Speichern Ihrer Anmeldedaten verwendet wird, müssen Sie diese Daten nicht bei jedem Besuch dieser Website neuerlich eingeben.
• Sitzungscookies hingegen sind temporär und werden normalerweise für den Betrieb der Website verwendet, z. B. kann der Benutzer dadurch eine Seite nach der anderen aufrufen, ohne dass er sich jedes Mal anmelden muss. Wenn Sie Ihren Browser schließen, werden alle Sitzungscookies gelöscht.
• „Flash-Cookies“ werden von Websites installiert, die Medien enthalten (z. B. Videoclips). Hierfür wird eine bestimmte Software benötigt. Dadurch können Inhalte heruntergeladen und Informationen schneller gespeichert werden, z. B. die Information, dass der Inhalt über Ihr Gerät aufgerufen wurde.

1.1.2 Von uns verwendete Cookies
Zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung verwendet diese Website persistente und Sitzungscookies für die nachfolgend beschriebenen Zwecke. Diese Cookies sind im Allgemeinen First-Party-Cookies, können aber auch Third-Party-Cookies sein.

(1) Website-Funktionalität
Cookies, die für das technische Funktionieren unserer Website wichtig sind oder die einen von Ihnen gewünschten Service oder eine Option bieten. Beispiel: Ein Cookie, das sich Ihre Anmeldedetails „merkt“, sodass Sie bei sicheren Internet-Banklösungen angemeldet bleiben können, oder ein Cookie, das die von Ihnen gewählte Landes- oder Sprachauswahl speichert.

(2) Analyse der Website-Performance
Cookies, mit deren Hilfe wir unsere Website verbessern können, indem sie uns in gesammelter Form statistische Daten darüber geben, wie viele Personen die Website besuchen, welche Teile der Website am meisten angesehen werden oder aus welcher Stadt oder Region diese Benutzer sind. Diese Cookies können von einem dritten Analyseanbieter, mit dem wir einen Vertrag geschlossen haben, installiert werden.

(3) Tracking- und Targeting-Cookies
Damit wir Ihnen die relevantesten Informationen über unsere Produkte und Services anbieten können, setzen wir Cookies ein, die uns darüber informieren, welche Inhalte Sie sich auf unserer Website angesehen haben. Wir können diese Informationen auch für unsere Werbekampagnen auf Websites Dritter verwenden. In diesem Fall können wir auch Informationen über die Websites unserer Marketingpartner erhalten, auf denen Sie unsere Werbungen gesehen haben. Ebenso können Drittparteien ihre Werbungen auf unserer Website platzieren und in Erfahrung bringen, dass Sie unsere Website besucht haben.

1.1.3 Kontrolle von Cookies – Opt-out
Um die Verwendung von Cookies durch Ihren Internet-Browser zu verhindern, können Sie die Verwendung von Cookies über die Einstellungen Ihres Internet-Browsers deaktivieren. In den Hilfe-Funktionen Ihres Internet-Browsers erfahren Sie, wie Sie Cookies in Ihrem Browser deaktivieren und/oder löschen können. Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung/Löschung von Cookies dazu führen kann, dass bestimmte Funktionen unserer Website nicht mehr wie erwartet funktionieren. Zudem betrifft die Deaktivierung/Löschung von Cookies nur den Internet-Browser, der für diesen Zweck verwendet wurde. Bei anderen Internet-Browsern müssen Cookies daher ebenfalls deaktiviert bzw. gelöscht werden.
Wir speichern diese Daten bis zum Ende der Laufzeit eines jeweiligen Cookies oder bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie die Cookies löschen.
Informationen zur weiteren Verarbeitung von personenbezogenen Daten mithilfe von Cookies finden Sie in den entsprechenden Abschnitten dieser Erklärung.

1.2 Webanalysen & Marketing
Wir verwenden Cookies, um unsere Inhalte und Werbungen zu personalisieren und Ihre Besuche auf unserer Website zu analysieren. Zudem geben wir Informationen über die Nutzung unserer Website an unsere Partner sozialer Medien, Werbefachleuchte und Analysten weiter. Unsere Partner kombinieren diese Informationen mit anderen Informationen, die sie ihnen zur Verfügung stellen oder die sie gesammelt haben, während Sie ihre Services genutzt haben. Es ist unser rechtmäßiges Interesse, unsere Webdienste sowie unser Online-Angebot zu optimieren.

1.2.1 Google Analytics
(1) Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer platziert werden, sodass die Website analysieren kann, wie Benutzer die Website nutzen. Die Informationen, die vom Cookie über Ihre Nutzung dieser Website generiert werden, werden für gewöhnlich an einen Google-Server in die USA übertragen und dort gespeichert. Wenn auf dieser Website jedoch die IP-Anonymisierung aktiviert ist, kürzt Google zuvor Ihre IP-Adresse innerhalb den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Staaten der Vertragsparteien im Europäischen Wirtschaftsraum. Die volle IP-Adresse wird nur in Ausnahmefällen an einen Google-Server in die USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website zu evaluieren, Berichte über die Website-Aktivität zu kompilieren und dem Website-Betreiber weitere Services im Zusammenhang mit der Website und der Internetnutzung zur Verfügung stellen.
(2) Die IP-Adresse, die von Ihrem Browser im Kontext von Google Analytics übertragen wird, wird nicht mit anderen Google-Daten zusammengeführt.
(3) Sie können die Nutzung von Cookies ablehnen, indem Sie in Ihrem Browser die entsprechenden Einstellungen verwenden. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie danach womöglich nicht mehr alle Funktionen dieser Website nutzen können. Sie können Google auch davon hindern, die vom Cookie generierten Daten zu sammeln und mit Ihrem Nutzungsverhalten auf der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) in Verbindung zu bringen und diese Daten durch Google zu verarbeiten. Hierfür müssen Sie einfach das Browser-Plugin herunterladen und installieren, das unter dem folgenden Link verfügbar ist: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
(4) Es ist unser rechtmäßiges Interesse, die Nutzung unserer Website zu analysieren und regelmäßig zu verbessern.
(5) Wir verwenden Google Analytics, um die Nutzung unserer Website zu analysieren und regelmäßig zu verbessern. Wir können unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter gestalten. Für Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework unterworfen.
6) Informationen Dritter: Google Dublin, Google Ireland Ltd, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, Fax: +353 (1) 436 1001.
Geschäftsbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html
Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, Datenschutzrichtlinie: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy
1.2.2 Google Analytics Remarketing
(1) Unsere Websites verwenden die Funktionen von Google Analytics Remarketing in Verbindung mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords (siehe Abschnitte 1.2.4). Der Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
(2) Mithilfe dieser Funktion können die Werbezielgruppen, die mit Google Analytics Remarketing erstellt wurden, mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords verbunden werden. Dadurch können interessensbezogene, personalisierte Werbebotschaften, die Ihnen aufgrund Ihres bisherigen Nutzungs- und Surfverhaltens auf einem Gerät (z. B. Mobiltelefon) angezeigt wurden, auch auf einem anderen Ihrer Endgeräte (z. B. Tablet oder PC) angezeigt werden.
(3) Sofern Sie Ihre Zustimmung erteilt haben, stellt Google zu diesem Zweck eine Verbindung zwischen Ihrem bisherigen Suchverhalten im Internet oder in einer App und Ihrem Google-Konto her. Dadurch können dieselben personalisierten Werbebotschaften auf jedem Gerät angezeigt werden, auf dem Sie sich mit Ihrem Google-Konto angemeldet haben. Zur Unterstützung dieser Funktion sammelt Google Analytics von Google authentifizierte Nutzer-IDs, die vorübergehend mit unseren Daten von Google Analytics verknüpft werden, um Zielgruppen für geräteübergreifende Werbeanzeigen festzulegen und zu erstellen.
Sie können das geräteübergreifende Remarketing/Targeting ablehnen, indem Sie personalisierte Werbeanzeigen in Ihrem Google-Konto unter diesem Link ablehnen: https://www.google.com/set- tings/ads/onweb/.
(4) Die in Ihrem Google-Konto gesammelten Daten werden ausschließlich aufgrund Ihrer Zustimmung, die Sie Google erteilen oder entziehen können, zusammengefasst. Bei Datensammlungsaktivitäten, die nicht in Ihrem Google-Konto zusammengefasst werden (z. B. weil Sie kein Google-Konto haben oder Sie die Zusammenfassung abgelehnt haben), basiert die Sammlung der Daten auf unserem rechtmäßigen Interesse, die Website-Besucher zu Werbezwecken zu analysieren.
Weitere Informationen darüber sowie die Google-Datenschutzrichtlinie finden Sie unter: www.google.com/policies/technologies/ads/.
(5) Diese Website nutzt die „Demografie“-Funktion von Google Analytics. Diese ermöglicht die Erstellung von Berichten, die Informationen über Alter, Geschlecht und Interessen von Website-Besuchern enthalten. Diese Daten stammen von interessensbezogenen Werbeanzeigen von Google und von Besucherdaten externer Anbieter. Diese Daten können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit unter den Anzeigeeinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder der Einholung Ihrer Daten durch Google Analytics, wie in Abschnitt 1.2.1 beschrieben, widersprechen (Opt-out). (3).
(6) Weitere Informationen über den Umgang von Google Analytics mit Nutzerdaten sowie die Google-Datenschutzrichtlinie finden Sie unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=en.

1.2.3 Google AdWords
(1) Unsere Website nutzt den Dienst Google AdWords. Google AdWords ist ein Online-Werbeprogramm von Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Innerhalb des Google AdWords-Dienstes verwenden wir die Remarketing-Funktion. Durch die Remarketing-Funktion können wir Werbeanzeigen basierend auf den Interessen von Nutzern unserer Website auf anderen Websites innerhalb des Google-Anzeigenetzwerks (auf Google selbst, sogenannte „Google-Ads“ oder auf anderen Websites) präsentieren. Zu diesem Zweck wird die Interaktion von Nutzern auf unserer Website analysiert, d. h. an welchen Angeboten der Nutzer interessiert war, um Nutzern nach dem Besuch unserer Website zielgerichtete Werbeanzeigen auch auf anderen Seiten anzuzeigen. Hierfür speichert Google eine Zahl im Browser von Nutzern, die bestimmte Google-Dienste oder Websites des Google Display Network aufrufen. Mit dieser Zahl, auch als „Cookie“ bekannt, werden die Besuche dieser Nutzer erfasst. Diese Zahl wird zur Identifizierung eines Webbrowsers auf einem bestimmten Computer, allerdings nicht zur Identifizierung einer Person verwendet.
(2) Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem Sie dem folgenden Link folgen und das dortige Plugin herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin. Weitere Informationen über Google-Remarketing und die Google-Datenschutzrichtlinie finden Sie unter: http://www.google.com/privacy/ads/.
(3) Darüber hinaus verwenden wir bei der Nutzung von Google AdWords das sogenannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf Google auf eine Werbeanzeige klicken, wird auf Ihrem Computer oder Gerät ein Cookie zum Conversion-Tracking platziert. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und werden nur zur persönlichen Identifikation verwendet. Die mithilfe des Conversion-Cookies gesammelten Informationen werden zur Erstellung von Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden verwendet, die sich für das Conversion-Tracking angemeldet haben.
(4) Sie können die Nutzung von Cookies ablehnen, indem Sie in Ihrem Browser die entsprechenden Einstellungen verwenden. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie danach womöglich nicht mehr alle Funktionen dieser Website nutzen können. Zudem können Sie in Ihrem Browser die Anzeige von interessensbasierten Werbungen auf Google und interessensbasierten Google-Werbungen im Internet (innerhalb des Google-Anzeigenetzwerkes) deaktivieren. Klicken Sie hierfür einfach unter http://www.google.de/settings/ads auf die Schaltfläche „Aus“ oder deaktivieren Sie die Funktion unter http://www.aboutads.info/choices/. Weitere Informationen über Ihre Optionen und den Datenschutz auf Google finden Sie unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/?fg=1.
(5) Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aufgrund unseres rechtmäßigen Interesses, Produktempfehlungen abzugeben und Marketingaktivitäten durchzuführen. Für Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework unterworfen.

1.2.4 Adobe Analytics und Adobe Dynamic Tag Management
(1) Wir verwenden den Webanalysedienst Adobe Analytics. Adobe Analytics ist ein Tool, das von Adobe Systems Incorporated, 345 Park Avenue San Jose, CA 95110-2704 USA angeboten wird. Wir verwenden dieses Tool, um die Nutzung unserer Website zu analysieren und regelmäßig zu verbessern.
(2) Wir verwenden Adobe Analytics mit der Einstellung „Before Geo-Lookup: Replace visitor's last IP octet with 0“ und „Obfuscate IP-Removed“. Dadurch wird Ihre IP-Adresse um mindestens das letzte Oktett gekürzt und durch eine generische IP-Adresse ersetzt, die nicht mehr zugewiesen werden kann. Ein persönlicher Bezug kann dadurch ausgeschlossen werden.

(3) Mithilfe des dynamischen Tag-Managements von Adobe können wir als Website-Betreiber Services flexibel integrieren und einfach verwalten (z. B. Adobe-Marketingservices, Adobe Analytics), um die Interaktion und Leads zu verbessern. Ein Tag ist ein Webseiten-Codeelement, das in der Programmiersprache JavaScript enthalten ist. Dieses Codeelement muss auf einer HTML-Seite integriert werden, sodass es beim Aufrufen einer Webseite aktiviert werden kann. Das dynamische Tag-Management von Adobe kontrolliert die Integration eines Tags an einem zentralen Ort und ermöglicht die Kontrolle darüber, welche Dienste an welchem Ort enthalten sind. Zudem können dadurch Daten gesammelt oder Dienste aktiviert werden.
(4) Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aufgrund unseres rechtmäßigen Interesses, unsere Website zu verbessern und für Sie als Nutzer interessanter zu machen.
(5) Um dies beurteilen zu können, werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Die auf diesem Weg gesammelten Informationen werden auf Servern, auch auf Servern in den USA, gespeichert. Wenn Sie das Speichern von Cookies verhindern, können Sie diese Website vielleicht nicht mehr zur Gänze nutzen. Sie können verhindern, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Ändern Sie hierfür Ihre Browser-Einstellungen oder klicken Sie unter http://www.adobe.com/de/privacy/opt-out.html auf die Schaltfläche „Abmelden“. Adobe hat sich dem EU-US Privacy Shield, https://www.privacyshield.gov/EU-US- Framework unterworfen.

1.2.5 Adobe Target
(1) Um Nutzern ein bedarfsorientiertes Website-Design anbieten zu können, sammeln und verarbeiten wir mithilfe von Analyse-Cookies Nutzerdaten über Ihr Verhalten auf unserer Website. Die Sammlung Ihrer Nutzerdaten und die Erstellung eines Benutzerprofils erfolgen pseudonym mittels einer Cookie-ID.
(2) Um Ihre Nutzerdaten zu sammeln und Ihre Benutzerprofile zu erstellen, verwenden wir den Adobe Target-Dienst von Adobe Systems Software, Ireland Ltd, 4-6 Riverwalk, Citywest Business Park, Dublin 24, Irland („Adobe“).
(3) Adobe Target funktioniert auf Basis von A/B-Tests. Das bedeutet, dass der Nutzer unserer Website eine andere Version der Website sieht (z. B. mit einem anderen Design und Inhalt) als die ursprüngliche Version der Website. Der Vergleich beider Varianten gibt uns Informationen darüber, welche Darstellung die Nutzer unserer Website bevorzugen. Bei der Verwendung von Adobe Test & Target werden nur Informationen über Sie verarbeitet, die Ihre Identifizierung nicht zulassen. Zudem ist die IP-Anonymisierung aktiviert, sodass Ihre IP-Adresse vor der Weiterverarbeitung durch Adobe Test & Target gekürzt wird. Wie verknüpfen die daraus resultierenden Nutzerprofile nicht mit Ihrem Namen oder anderen Informationen, die Aufschluss über Ihre Identität geben, z. B. Ihre E-Mail-Adresse.
(4) Die vom Dienst gespeicherten Nutzerdaten werden ab dem Zeitpunkt ihrer Erfassung für maximal 24 Monate gespeichert.
Informationen über Cookies von Adobe Test & Target und Ihre Opt-out-Option finden Sie unter dem folgenden Link: http://www.adobe.com/de/privacy/opt-out.html.
1.2.7 Facebook Pixel
(1) Unsere Website misst Conversions mithilfe von Facebook-Pixel zur Erfassung von Nutzeraktionen. Dieser Dienst wird von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ; Facebook Ireland Ltd 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, D2 Dublin; Irland („Facebook“) angeboten. Dadurch kann das Verhalten von Website-Besuchern nach Anklicken einer Facebook-Werbung, die zur Website des Anbieters führt, verfolgt werden. Dies ermöglicht die Analyse der Wirksamkeit von Facebook-Werbungen zu statischen und Marktforschungszwecken und zu ihrer zukünftigen Optimierung. Da die Daten von uns als Betreiber dieser Website anonym gesammelt werden, können wir keine Schlussfolgerungen über die Identität der Nutzer ziehen. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet. Facebook kann dadurch möglicherweise eine Verbindung zu Ihrem Facebook-Profil herstellen und die Daten zu eigenen Werbezwecken verwenden, wie in der Datenschutzrichtlinie von Facebook aufgeführt. Dadurch kann Facebook Werbungen auf sowohl Facebook als auch auf Websites Dritter anzeigen. Wir haben keine Kontrolle darüber, wie diese Daten verwendet werden.
(2) Weitere Informationen über den Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy/. Sie können die Remarketing-Funktion für benutzerdefinierte Zielgruppen unter https://www.facebook.com/set- tings?tabR=ads im Abschnitt Werbeeinstellungen auch deaktivieren. Hierfür müssen Sie sich jedoch erst bei Facebook anmelden.
(3) Facebook hat sich dem EU-US Privacy Shield, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework unterworfen.

1.2.8 Click Dimensions
Wir verwenden Click Dimensions. Dies ist ein Marketing-Toolkit des Anbieters Click Dimensions LLC, das Microsoft Dynamics 365 unterstützt. Wir verwenden dieses Toolkit, um den Versand unseres Newsletters zu verbessern und den Newsletter zu personalisieren, sodass Sie mehr Informationen über Themen erhalten, die Sie wirklich interessieren.
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aufgrund unseres rechtmäßigen Interesses, unseren Newsletter zu verbessern und zu individualisieren und unsere Verkaufszahlen zu steigern. Sie erhalten einen Newsletter nur nach Ihrer vorheriger Zustimmung.


1.3 Links zu Websites sozialer Medien
Auf unserer Website finden Sie Links zu sozialen Mediennetzwerken wie Facebook, Twitter, Google+, YouTube und LinkedIn. Dies sind keine sozialen Plugins von Anbietern sozialer Medien, welche Daten bereits beim Laden der Seite an den Anbieter übertragen, ohne dass Benutzer dies beeinflussen können. Hinter den Schaltflächen zu Netzwerken sozialer Medien führt nur ein Link zum sozialen Mediennetzwerk, einschließlich bei der Übertragung der zu teilenden Website. Von der Website werden keine Benutzerdaten an das soziale Mediennetzwerk übertragen. Wenn Sie beim Anklicken der Schaltfläche bereits beim entsprechenden sozialen Mediendienst angemeldet sind, wird dies erkannt, sodass Sie den Inhalt direkt teilen können. Ist dies nicht der Fall, werden Sie um Anmeldung im sozialen Mediennetzwerk gebeten. Ab diesem Zeitpunkt befinden Sie sich auf der Website des jeweiligen sozialen Mediennetzwerkes. Informationen über die Datenverarbeitung der jeweiligen Anbieter finden Sie nachstehend.

1.3.1 Facebook:
Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; Facebook Ireland Ltd 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, D2 Dublin; Irland („Facebook“) http://www.face- book.com/policy.php; Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.face- book.com/help/186325668085084, http://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on- other#applications & http://www.facebook.com/about/privacy/your-info#everyoneinfo.
Facebook hat sich dem EU-US Privacy Shield, https://www.privacyshield.gov/EU-US- Framework unterworfen.
1.3.2 Twitter:
Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, California 94103, USA; https://twit- ter.com/privacy. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.privacyshield.gov/EU-US- Framework.

1.3.3 LinkedIn:
LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

1.4 Integration von Youtube Videos, Google Maps, AddThis Bookmarking, Adobe Typekit

1.4.1 YouTube

(1) 1.4.1 YouTube

Irland:
(1) Wir haben auf unserer Website YouTube-Videos integriert, die auf http://www.YouTube.com gespeichert sind und direkt von unserer Website aus wiedergegeben werden können. Die Videos sind alle im „erweiterten Datenschutzmodus“ integriert. Das bedeutet, dass keine Daten über Sie als Benutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Nur bei Wiedergabe der Videos werden die in Paragraph 2 aufgeführten Daten übertragen. Wir haben auf diese Datenübertragung keinen Einfluss.
(2) Durch Besuch der Website erfährt YouTube, dass Sie die entsprechende Unterseite auf unserer Website besucht haben. Zudem werden die in Abschnitt II. 1. dieser Erklärung erwähnten Daten übertragen, unabhängig davon, ob Sie bei YouTube ein Benutzerkonto besitzen, über das Sie angemeldet sind, oder ob Sie kein Benutzerkonto haben. Wenn Sie bei Google angemeldet sind, werden Ihre Informationen direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie mit Ihrem YouTube-Profil nicht assoziiert werden möchten, müssen Sie sich vor Betätigung der Schaltfläche abmelden. YouTube speichert Ihre Daten als Benutzerprofil und verwendet es für Werbezwecke, die Marktforschung und/oder die bedarfsorientierte Gestaltung seiner Website. Eine solche Evaluierung findet insbesondere (sogar für nicht angemeldete Benutzer) statt, um bedarfsorientierte Werbung bereitzustellen und andere Benutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Sie haben das Recht, die Erstellung dieser Benutzerprofile abzulehnen, allerdings müssen Sie zur Ausübung dieses Rechts YouTube kontaktieren.
(3) Weitere Informationen über den Zweck und den Umfang der Datensammlung und -verarbeitung durch YouTube finden Sie in der Datenschutzrichtlinie. Dort finden Sie auch weitere Informationen über Ihre Rechte und die Festlegung der Optionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google hat sich dem EU-US Privacy Shield, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework unterworfen.

1.4.2 Google Maps
(1) Auf dieser Website verwenden wir Google Maps. Dieser Dienst wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Dadurch können wir interaktive Karten direkt auf der Website anzeigen und Sie können die Kartenfunktion ganz bequem nutzen.
(2) Durch Ihren Besuch auf der Website erfährt Google, dass Sie die entsprechende Unterseite auf unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die in Abschnitt II.1. dieser Erklärung aufgeführten Daten übermittelt, unabhängig davon, ob Sie bei Google ein Benutzerkonto besitzen, bei dem Sie angemeldet sind, oder ob Sie kein Benutzerkonto haben. Wenn Sie bei Google angemeldet sind, werden Ihre Informationen direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie mit Ihrem Google-Profil nicht assoziiert werden möchten, müssen Sie sich vor Aktivierung von Google Maps auf unserer Website abmelden. Google speichert Ihre Daten als Nutzerprofile und verwendet sie für Werbezwecke, die Marktforschung und/oder die bedarfsorientierte Gestaltung seiner Website. Eine solche Evaluierung findet insbesondere (sogar für nicht angemeldete Benutzer) statt, um bedarfsorientierte Werbung bereitzustellen und andere Benutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Sie haben das Recht, die Erstellung dieser Benutzerprofile abzulehnen, allerdings müssen Sie zur Ausübung dieses Rechts Google kontaktieren. Weitere Informationen über den Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

1.4.3 AddThis-Bookmarking
(1) Unsere Website verwendet den Bookmarking-Dienst AddThis, der von AddThis, Inc. („AddThis“), 1595 Spring Hill Road, Suite 300 Vienna, VA 22182, USA betrieben wird. Zudem enthält unsere Website AddThis-Plugins. Mithilfe dieser Plugins können Sie interessante Inhalte markieren und mit anderen Nutzern teilen. Diese Plugins geben Ihnen die Möglichkeit, mit sozialen Netzwerken und anderen Benutzern zu interagieren, sodass wir unser Angebot verbessern und es für Sie als Nutzer interessanter machen können.
AddThis bietet Tools zur Erstellung von Websites, die es Ihnen erleichtern, die aktuell besuchte Website mit anderen Internetnutzern über E-Mail oder soziale Netzwerke zu teilen. Wenn Sie eine Seite unserer Website mit einem solchen Plugin öffnen, verbindet sich Ihr Browser automatisch mit den AddThis-Servern und möglicherweise dem gewählten sozialen Netzwerk. AddThis übermittelt den Inhalt des Plugins direkt an Ihren Browser und integriert ihn auf der Seite. Diese Verbindung informiert AddThis, dass Ihr Browser die entsprechende Seite auf unserer Website aufrufen möchte. Danach speichert AddThis zur Identifizierung Ihres Browsers ein Cookie auf Ihrem Gerät. Diese Informationen (einschließlich Ihre IP-Adresse) werden direkt von Ihrem Browser an einen AddThis-Server in die USA übertragen und dort gespeichert.
(2) Es ist unser rechtmäßiges Interesse, Ihnen die Möglichkeit zu geben, Informationen einfach und direkt zu teilen.
(3) Wenn Sie an diesem Vorgang nicht teilnehmen möchten, können Sie die Sammlung und Speicherung Ihrer Daten jederzeit ablehnen, indem Sie ein Opt-out-Cookie mit zukünftiger Wirkung setzen: http://www.add- this.com/privacy/opt-out. Alternativ können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies nicht mehr gesetzt werden können.
(4) Eine Übersicht über AddThis-Plugins und ihr Design finden Sie unter: https://www.add- this.com/get/sharing. Weitere Informationen über den Zweck und den Umfang der Datensammlung und die weitere Verarbeitung und Verwendung Ihrer Daten durch AddThis finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von AddThis: www.addthis.com/privacy/privacy-policy.

1.4.4 Typekit von Adobe
(1) Wir verwenden Adobe Typekit für das visuell ansprechende Design unserer Website. Typekit ist ein Service von Adobe Systems Software Ireland Ltd. 4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Republik Irland („Adobe“), durch den wir Zugang zur Schriftarten-Bibliothek von Adobe erhalten. Zur Integration der von uns verwendeten Schriftarten muss sich Ihr Webbrowser mit einem Adobe-Server in den USA verbinden und die gewünschte Schriftart herunterladen. Dadurch erhält Adobe die IP-Adresse Ihres Geräts, mit dem auf unsere Website zugegriffen wurde.
(2) Die Datenverarbeitung basiert auf unserem rechtmäßigen Interesse, unsere Website visuell ansprechend zu gestalten.

(3) Adobe hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen und sich zur Einhaltung der europäischen Datenschutzgesetze und den lokalen Datenschutzrichtlinien verpflichtet, auch im Zusammenhang mit den Daten, die in den USA verarbeitet werden. Weitere Informationen über das Adobe Typekit finden Sie in der Adobe-Datenschutzerklärung: https://www.adobe.com/privacy/policies/typekit.html.

2. Kontaktformular

Sie können uns direkt über die Kontaktformulare auf unserer Website kontaktieren. Im Speziellen können Sie uns die folgenden Informationen übermitteln:

Vorname, Nachname und Titel

Position

Unternehmensname

Adresse (Stadt, Bundesland, PLZ, Straße/Versandadresse, Land)

Land

Kontaktdaten (z. B. E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Fax)

Mitteilung/Anmerkungen

Wir sammeln, verarbeiten und verwenden die Informationen, die Sie uns über die Kontaktformulare bekanntgeben, ausschließlich zur Verarbeitung Ihrer spezifischen Anfrage.

3. E-Mail-Anfragen
Sie können uns über E-Mail kontaktieren. Wenn Sie uns eine E-Mail senden, sammeln, speichern und verarbeiten wir die folgenden Daten.

Ihren Namen,

Ihre E-Mail-Adresse und den

Inhalt Ihrer Mitteilung.

Die Daten werden nur in jenem Umfang verarbeitet, wie es für die Reaktion auf Ihre Anfrage und für die Korrespondenz mit Ihnen notwendig ist.
Die gesammelten Daten werden ausschließlich für die Reaktion auf Ihre Anfrage verwendet. Die Daten, die während der Übertragung gesammelt werden, sind erforderlich, um die missbräuchliche Verwendung der Funktion zu verhindern und die Sicherheit unserer Systeme sicherzustellen.
Die Daten werden nur solange gespeichert, bis wir Ihre Anfrage zu Ihrer Zufriedenheit bearbeitet haben und der Vorgang abgeschlossen ist und es keine gegenteiligen gesetzlichen Speicherverpflichtungen gibt.

4. Informations-E-Mail und Newsletter
Sie können sich bei unserem Newsletter anmelden und mit Ihrer Zustimmung informieren wir Sie darin über unsere aktuellen interessanten Angebote und Produktinnovationen. Die beworbenen Waren und Dienstleistungen werden in der Einwilligungserklärung aufgeführt.
Zur Anmeldung bei unserem Newsletter verwenden wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Nachdem Sie sich auf unserer Website für den Newsletter angemeldet haben, senden wir eine Nachricht an die angegebene E-Mail-Adresse, in der wir Sie um Ihre Bestätigung bitten. Wenn Sie Ihre Anmeldung nicht innerhalb von [24 Stunden] bestätigen, werden Ihre Daten gesperrt und automatisch innerhalb eines Monats gelöscht. Darüber hinaus speichern wir auch Ihre IP-Adressen zum Zeitpunkt Ihrer Anmeldung und Bestätigung. Anhand dieses Verfahrens können wir Ihre Anmeldung überprüfen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer personenbezogenen Daten überprüfen.
Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Firmenname sind die einzigen verpflichtenden Angaben für den Versand des Newsletters. Die Angabe weiterer, separat markierter Daten erfolgt freiwillig und dient Ihrer persönlichen Anrede. Nach Ihrer Bestätigung speichern wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen den Newsletter zusenden zu können.
Sie können Ihre Zustimmung zum Erhalt des Newsletters jederzeit zurückziehen und sich vom Newsletter abmelden. Sie können Ihre Einverständniserklärung widerrufen, indem Sie in einer Newsletter-E-Mail auf die SCHALTFLÄCHE ABMELDEN klicken oder uns an die nachstehende E-Mail-Adresse eine Nachricht senden.

5. Bestellhotline und Webshop
Wenn Sie etwas in unserem Webshop bestellen möchten, ist es für den Abschluss des Vertrages erforderlich, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten eingeben, die wir für die Erfüllung Ihrer Bestellung benötigen. Die für die Erfüllung der Verträge erforderlichen Angaben sind separat markiert, die Angabe weiterer Informationen erfolgt auf freiwilliger Basis. Wir verarbeiten die von Ihnen bereitgestellten Daten zur Erfüllung Ihrer Bestellung. Zu diesem Zweck können wir Ihre Zahlungsdaten an unsere Bank weiterleiten.
Wir sind durch Handels- und Steuergesetze verpflichtet, Ihre Adresse, Finanz- und Bestelldaten 10 Jahre lang zu speichern. Allerdings schränken wir die Verarbeitung Ihrer Daten bereits nach zwei Jahren ein. Nach zwei Jahren werden Ihre Daten nur noch zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen verwendet.
6. Kontoregistrierung
Damit Sie unseren Webshop nutzen können, müssen Sie ein Benutzerkonto erstellen. Sie können zwischen einem Geschäfts- und einem Gastkonto wählen. Wenn Sie Preise und die globale Verfügbarkeit überprüfen, Bestellungen, Anfragen und Rechnungen erstellen, anzeigen und herunterladen, Ihre Sendungen verfolgen und Ihr Profil ändern möchten, dann ist das Geschäftskonto die richtige Wahl. Durch Erstellung eines Gastkontos können Sie Ihre Sendungen verfolgen und den Bestellvorgang schnell und sicher abschließen.
Folgende Informationen sind Pflichtangaben:

• Benutzername
• Passwort
• Sicherheitsfrage
• Vorname
• Nachname
• E-Mail-Adresse
• Telefonnummer
• Produktinteresse
• Firmenname
• Firmenadresse
• Sprache
• Zeitzone
• Datumformat
• Dezimalschreibweise
Die folgenden Informationen können Sie freiwillig bereitstellen:
• Anrede
• Faxnummer
• Weitere Firmenbezeichnung
• Weitere Adresse
• Kundennummer
• Dezimalschreibweise


Das Ziel ist der Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen. Wir verwenden die Daten zu keinen anderen Zwecken als im Zusammenhang mit dem Vertrag oder Ansprüchen aufgrund des Vertrags.


8. Kunden-Chat
Wir bieten Kunden im Falle von technischen Problemen zwischen 8 und 18 Uhr einen Live-Chat an. Um den Chat zu starten, müssen Sie eine Support-Gruppe (technischer Support für Amerika auf Englisch oder Spanisch, technischer Support für Europa auf Englisch) auswählen und Ihren Namen eingeben. Darüber hinaus können Sie freiwillig Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Kundennummer angeben.
Die gesammelten Daten werden ausschließlich für die Reaktion auf Ihre Anfrage verwendet. Die Daten, die während der Übertragung gesammelt werden, sind erforderlich, um die missbräuchliche Verwendung der Funktion zu verhindern und die Sicherheit unserer Systeme sicherzustellen. Die Daten werden nur solange gespeichert, bis wir Ihre Anfrage zu Ihrer Zufriedenheit bearbeitet haben und der Vorgang abgeschlossen ist und es keine gegenteiligen gesetzlichen Speicherverpflichtungen gibt.
9. Rekrutierungstool
Auf unserer Website unter Karriere bieten wir Ihnen die Möglichkeit, weltweit nach freien Stellen bei Kennametal zu suchen. Wenn Sie daran interessiert sind, Teil von Kennametal zu werden, und Sie wissen möchten, wie wir Ihre Daten während des Bewerbungsverfahrens verwenden, klicken Sie bitte auf https://jobs.kennametal.com/?utm_source=careersite.
III. Empfängerkategorien
1. Datenübertragung für die Datenverarbeitung in unserem Namen
Zur Verarbeitung einiger Ihrer Daten ziehen wir spezialisierte Serviceanbieter heran. Unsere Serviceanbieter werden sorgfältig ausgewählt und von uns regelmäßig überprüft. Diese verarbeiten personenbezogene Daten ausschließlich in unserem Namen und nur gemäß unseren Anweisungen, basierend auf entsprechenden Verträgen zur Auftragsverarbeitung.
Wir ziehen externe IT-Dienstleister insbesondere dazu heran, um Ihnen unsere Plattformen, Datenbanken und Tools für unsere Produkte und Services zur Verfügung zu stellen (z. B. unsere Website, den Versand von Newslettern und E-Mails zur Information), um das Nutzerverhalten auf unseren Websites zu analysieren und um Marketingkampagnen durchzuführen. Die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zum Zwecke des Vertragsabschlusses oder der Vertragserfüllung mit Ihnen, aufgrund unseres rechtmäßigen Interesses an der Verbesserung und Bewerbung unserer Produkte und wenn Sie uns Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben.
2. Datenübertragung zur Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen
Zur Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen können wir Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen eines internen Prozesses, basierend auf der Aufteilung der Ressourcen, auch an Unternehmen innerhalb der Kennametal-Gruppe weiterleiten. Die Datenübertragung basiert auf unserem rechtmäßigen Interesse, interne administrative Aktivitäten effizient durchzuführen und unsere Produkte und Dienstleistungen entsprechend oder für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen zu verbessern.
3. Datenübertragung aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen
Wir übertragen Ihre personenbezogenen Daten nur dann und soweit wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, z. B. an die Polizei zur Untersuchung von Verbrechen oder an Datenschutzbehörden.
4. Datenverarbeitung außerhalb der EU/des EWR
Einige Ihrer Daten werden auch in Ländern außerhalb der Europäischen Union („EU“) oder des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) verarbeitet, in denen es womöglich generell nicht so strenge Datenschutzverpflichtungen gibt. In diesen Fällen stellen wir zum Beispiel durch Standardvertragsklauseln mit unseren Vertragspartnern sicher, dass Ihre Daten ausreichend geschützt werden.

IV. Löschung Ihrer Daten
Die von uns verarbeiteten Daten werden – sofern dieses Dokument nicht ausdrücklich etwas Anderes besagt – gelöscht oder nur beschränkt verarbeitet; die von uns gespeicherten Daten werden gelöscht, wenn sie für ihren vorhergesehenen Verwendungszweck nicht mehr benötigt werden und das Löschen nicht gegen eine gesetzliche Speicherverpflichtung verstößt. Wenn die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird ihre Verarbeitung beschränkt. Das heißt, dass die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet werden.

V. Ihre Rechte
1. Rechte der betroffenen Personen
Im Allgemeinen haben Sie gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen die folgenden Rechte:
• Recht auf Auskunft, wie Ihre personenbezogenen Daten bei uns gespeichert werden;
• Recht auf Berichtigung, Löschung oder beschränkte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten;
• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung aus Gründen unseres eigenen rechtmäßigen Interesses, des öffentlichen Interesses oder des Profiling, sofern wir nicht nachweisen können, dass zwingende schutzwürdige Gründe vorliegen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient;
• Recht auf Datenübertragbarkeit;
• Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde;
• Sie können Ihre Zustimmung zur Sammlung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit zukünftiger Wirkung widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in den obigen Kapiteln, in denen die Verarbeitung von Daten aufgrund Ihrer Zustimmung beschrieben wird.
2. Kontakt
Wenn Sie Ihre Rechte geltend machen möchten oder Fragen in Bezug auf Datenschutz haben, kontaktieren Sie unser Unternehmen bitte über die nachfolgende E-Mail-Adresse:
k-corp.dataprotection@kennametal.com
Alternativ können Sie uns Ihre Anfrage an folgende Adresse senden:
Kennametal Inc.
1600 Technology Way, Latrobe, PA 15650, USA
Es ist für uns wichtig, dass wir alle Gesetze und Bestimmungen bezüglich Ihrer Daten einhalten. Wenn Sie allerdings der Ansicht sind, dass wir bei der Verwendung Ihrer Daten gegen die allgemeinen Datenschutzgesetze verstoßen, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

VI. Änderung der Datenschutzerklärung
Wir können unsere Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern. Änderungen an unserer Datenschutzerklärung werden auf unserer Website veröffentlicht. Alle Änderungen treten nach Veröffentlichung auf unserer Website in Kraft. Daher empfehlen wir Ihnen, die Website regelmäßig zu besuchen, um sich selbst über mögliche Änderungen auf dem Laufenden zu halten.
Letzte Aktualisierung: 25. Mai 2018