No Items in Cart
Sign In
Loading Profile
Deutsch
COVID-19: Wie Kennametal reagiert

Petrochemische Verschleißlösungen

Erosion, Korrosion und Abrieb sind Ihre konstanten Begleiter bei der Produktion petrochemischer Produkte. Sie entscheiden üblicherweise über die Leistungsfähigkeit und die Lebensdauer eines Bauteils. Die Beschichtung von Kennametal schützt Ihre Ausrüstung in verschiedenen Prozessschritten und auf unterschiedliche Art und Weise.

Tauchhülsen

Tauchhülsen müssen extrem hohen Temperaturen standhalten. Unsere Tauchhülsen bieten eine sehr hohe Erosionsbeständigkeit und sind den Auswirkungen dieser anspruchsvollen Bedingungen daher bestens gewachsen.

Pumpenbauteile

Die Förderung ist ein abrasives Geschäft. Schäden durch abrasiven Verschleiß können die Lebensdauer der Pumpenbauteile verkürzen. Lassen Sie Ihre Pumpenbauteile von Kennametal beschichten, um ihre Lebensdauer um das bis zu Fünffache zu verlängern.

Gehäuse, Saugleitungen, Verschleißringe und Pumpenräder können beschichtet werden, um eine vergleichbare Abriebfestigkeit zu erhalten. Wir beschichten verschiedenste Werkstoffe von Kohlenstoffstählen über nicht rostende Stähle bis hin zu Duplex-Werkstoffen. Die Beschichtungen können auf Bauteile mit Durchmessern von bis zu 64 Zoll und einem Gewicht von bis zu 6.000 lbs aufgebracht werden.

Umlenkvorrichtungen

In der Produktion petrochemischer Produkte kommen kilometerlange Rohrsysteme mit Umlenkvorrichtungen und anderen Förderkomponenten zum Einsatz. Alle diese Bauteile bieten das Potenzial für Störungen. Jede dieser Störungen wiederum kann zu einem Ausfall der Produktion führen.

Mit einer Beschichtung von Kennametal werden die Förderkomponenten verstärkt, um das Risiko derartiger Ausfälle erheblich zu senken. Bei ungeschützten Komponenten kommt es häufiger zu geplanten Produktionsunterbrechungen aufgrund von Wartungsarbeiten. Die Laufzeiten von durch Beschichtungen von Kennametal geschützten Komponenten zwischen eingeplanten Unterbrechungen sind um das Zehn- bis Fünfzehnfache länger als bei ungeschützten Komponenten.

Kesselrohre

U-Bögen, Pendants und anderweitige Krümmungen in Kesselrohren sind anfällig für Verschleißschäden durch den konstanten Durchfluss von abrasivem Material.

Beschichtungen von Kennametal schützen diese kritischen Bereiche der Kesselrohre und verlängern ihre Lebensdauer im Vergleich zu ungeschützten Rohren um das Vier- bis Fünffache.

Durch die Beschichtung wird die Wärme gleichmäßig verteilt und sie verfügt über eine sehr hohe Temperaturwechselbeständigkeit. Mit Beschichtungen von Kennametal halten Kesselrohre länger und ihre Lebensdauer ist besser vorhersehbar.