No Items in Cart
Sign In
Loading Profile
Deutsch
COVID-19: Wie Kennametal reagiert
Drill Fix™ DFT™ • HP Inserts
Drill Fix™ DFT™ • HP Inserts
Drill Fix™ DFT™ • HP Inserts
Drill Fix™ DFT™ • HP Inserts
Drill Fix™ DFT™ • HP Inserts
Drill Fix™ DFT™ • HP Inserts

Wendeschneidplatten-Bohrer

Drill Fix™ DFT™ • HP Inserts

Metric
Inch
SAP Material Number 1982315
ISO Catalog Number DFT030204HP
ANSI Catalog Number DFT030204HP
Grade KMF
[L10] Insert Cutting Edge Length 3.9700
[L10] Insert Cutting Edge Length .1560
[D] Insert IC Size 6.0000
[D] Insert IC Size .2362
[D1] Insert Hole Size 2.2500
[D1] Insert Hole Size .0890
[S] Insert Thickness 2.4500
[S] Insert Thickness .0960
[Rε] Corner Radius 0.4000
[Rε] Corner Radius .0156
See all Product Variants

Workpiece Material

P
M
K
N
S

Features and benefits

  • Die hoch positive Spanformgeometrie wird für duktile und normal spanende Werkstoffe bevorzugt.

Grades

  • KC7140

    Zusammensetzung: Mittelkörniges Hartmetallsubstrat mit PVD-TiCN/TiN-Beschichtung mit hoher Zähigkeit.

    Anwendung: Für die Bearbeitung von Stahl und nicht rostendem Stahl bestens geeignet. Diese außergewöhnlich zähe Sorte ist für metastabile Bearbeitungsbedingungen perfekt geeignet und bietet herausragende Standzeiten.

    P
    S
    K
    M
    N
  • KC7215

    • Feinkörnige Universalsorte mit PVD-TiAlN-Beschichtung.
    • Höchste Verschleißfestigkeit für höhere Schnittgeschwindigkeiten.
    • Höhere Verschleißfestigkeit als Sorten mit PVD-TiN-Beschichtung.
    • Besonders gut geeignet für legierte Stähle und Gusseisen.

    P
    S
    K
    M
    N
  • KCPK10

    Zusammensetzung: Durch die verbesserte CVD-TiCN-Al2O3-Beschichtung in Kombination mit einem mit Kobalt angereicherten Hartmetallsubstrat bietet diese Sorte eine gute Ausgewogenheit von Deformationsbeständigkeit und Schneidkantenzähigkeit.
    Anwendung: KCPK10 bietet eine herausragende Widerstandsfähigkeit gegen Abrasions- und Kolkverschleiß bei der Hochgeschwindigkeitsbearbeitung von Stählen und Gusseisen. Einsatz mit sehr hohen Schnittgeschwindigkeiten und geringen bis mittleren Vorschüben.

    P
    S
    K
    M
    N
  • KCU25

    Drehen Zusammensetzung: Eine verbesserte PVD-Sorte mit harter AlTiN-Beschichtung und einem feinkörnigen, unlegierten Substrat. Die neue und verbesserte Beschichtung bietet eine höhere Schneidkantenstabilität in einem großen Schnittgeschwindigkeits- und Vorschubbereich.

    Drehen Anwendung: Die Sorte KCU25 eignet sich ideal für die allgemeine Bearbeitung der meisten Stähle, nicht rostenden Stähle, hochtemperaturbeständigen Legierungen sowie von Titan, Eisen und NE-Werkstoffen in einem großen Schnittgeschwindigkeits- und Vorschubbereich. Sie bietet eine verbesserte Schneidkantenstabilität in unterbrochenen Schnitten und bei hohen Vorschüben.

    Bohrungsbearbeitung Zusammensetzung: Weiterentwickelte CVD TiCN-Al2O3-Beschichtung mit einem zähen Hartmetallsubstrat.

    Bohrungsbearbeitung Anwendung: Erste Wahl für Stahl, nicht rostenden Stahl und Gusseisen. Diese Sorte sorgt für angemessene Verformungsbeständigkeit, ausgezeichnete Schneidkantenstabilität und bietet herausragende Verschleißfestigkeit in einem großen Bearbeitungsspektrum für hohe Produktivität bei exzellenter Zuverlässigkeit.

    P
    S
    K
    M
  • KCU40

    Zusammensetzung: Mit der mehrlagigen PVD-TiN-TiAlN-Beschichtung und einem zähen Substrat eignet sich diese Sorte zur Bearbeitung mit unterbrochenen Schnitten und sorgt dank ihrer hohen Verschleißfestigkeit für lange Standzeiten.
    Anwendung: Die Sorte KCU40 ist aufgrund ihrer hohen Zuverlässigkeit die erste Wahl für die Bearbeitung der meisten Werkstoffe. Sie sollte wegen der schärferen Schneidkanten mit mittleren Schnittgeschwindigkeiten und hohen Vorschüben eingesetzt werden. KCU40 eignet sich für Anwendungen in Werkstoffen, die eine hohe Zähigkeit erfordern, wie Stahl, nicht rostender Stahl, Gusseisen, und unter bestimmten Bedingungen auch für hochtemperaturbeständige Legierungen.

    P
    S
    K
    M
    N
  • KMF
    KMF ist ein unbeschichtetes, feinkörniges Hartmetallsubstrat zur Bearbeitung von
    hochwarmfesten Legierungen und NE-Metallen.
    P
    S
    K
    M
    N

WARNUNG • Drill Fix DFR